Kunstquartier Bethanien
01.12.2023

INTERFERENZ

Ostkreuzschule für Fotografie | Abendseminar Annette Hauschild

Was entsteht, wenn mehrere Menschen aufeinandertreffen, um sich ein Jahr lang mit ihrer Fotografie auseinanderzusetzen? Die Beobachtung verändert das Beobachtete. Durch Unterschiede, Gegensätze und Überlagerungen entsteht etwas Neues. So sehr sich die jeweiligen Perspektiven des Sehens auch unterscheiden, so entstehen doch Bereiche, in denen die fotografischen Arbeiten sich zu beeinflussen beginnen.

Mehr zur Ausstellung mit Arbeiten von Jeremy Borger, Simone Nathalie Fuchs, Timo John, Marcel Schock, Sabine Struve, Simone Tippach-Schneider, Karolina Wittkopf.

Mehr zu den Arbeiten von Simone Tippach-Schneider.

Vernissage: 01.12.2023, 19 Uhr
Projektraum: Kunstquartier Bethanien
Mariannenpl. 2, 10997 Berlin
www.kunstquartier-bethanien.de
Öffnungszeiten 13-19 Uhr